0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Zahlungsarten

Paypal:
Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal wird der Rechnungsbetrag über den Online-Zahlungsanbieter PayPal bezahlt. Der Kunde muss bei PayPal registriert sein oder sich ggf. erstmalig registrieren, im Anschluss mit seinen Zugangsdaten bei PayPal legitimieren und dann die Zahlungsanweisung an die Händlerin bestätigen. Es gelten die unter www.paypal.com abrufbaren „PayPal-Nutzungsbedingungen“ der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. in ihrer jeweils gültigen Fassung. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal.
Achtung: Für die Zahlart Paypal können wir leider keinen Vorkassenrabatt gewähren. Dieser bezieht sich ausschließlich auf die Zahlart Vorkasse per Banküberweisung.


Kreditkarte:
Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Absenden der Bestellung durch den Kunden der Rechnungsbetrag auf der Kreditkarte des Kunden belastet. Der Versand der Ware erfolgt, nachdem der ordnungsgemäße Zahlungseingang in unserem Buchungs-System für elektronische Zahlungsmethoden festgestellt und geprüft wurde. Der Kunde hat für ausreichende Deckung des angegebenen Kontos zu sorgen. Er hat ggf. jene Kosten zu tragen, welche infolge einer Rückbuchung der Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund vom Kunden falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.


Nachnahme:
Bei Zahlung per Nachnahme werden für Lieferungen innerhalb Deutschlands zusätzliche Gebühren in Höhe von 5,90 EUR und für Nachnamelieferungen nach Österreich 14,00 EUR fällig. Ein Nachnahmeversand in andere Länder ist nicht möglich.


Rechnung:
Beim Kauf auf Rechnung über unseren externen Partner PayPal ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (30 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner PayPal fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über PayPal zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.


Lastschrift:
Bei Wahl der Zahlungsart Lastschrift wird der Rechnungsbetrag mit dem Vertragsschluss sofort fällig. Der Kunde erteilt und widerruflich die Ermächtigung, den Rechnungsbetrag von dem angegebenen Konto einzuziehen. Ist das Konto bei der Abbuchung nicht ausreichend gedeckt oder wird der Rechnungsbetrag aufgrund einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, ohne hierzu berechtigt zu sein, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat.


Vorkasse per Banküberweisung:
Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen, wobei der Kunde 3 % Rabatt auf den Brutto-Warenwert erhält. Bei Überweisungen aus dem nichteuropäischen Ausland sind etwaige Bankspesen vom Kunden zu tragen.


Barzahlung bei Selbstabholung:
Bei Selbstabholung ist der Kaufpreis bei Übergabe der Ware in bar zu entrichten. Der Kunde erhält einen Rabatt auf den Brutto-Warenwert in Höhe von 3 %.